, ,

Master’s Burghausen stellt sich vor – IT-Messe am 16.11. im Hotel Glöcklhofer von 13-18 Uhr

Masters IT-Systemhaus Burghausen Team

Seit 1. Oktober 2017 werden die Geschäfte der Master’s Elektromarkt GmbH mit Ihren Abteilungen Küchenstudio, E-Commerce und IT-Systemhaus am Standort in der Marktler Straße 52-56 geführt. Von den insgesamt 30 Mitarbeitern sind mehr als die Hälfte in der Abteilung IT-Systemhaus beschäftigt. Im IT-Systemhaus liegt der Fokus auf den Bereichen IT-Dienstleistungen, Consulting-Leistungen und Medientechnik in den Branchen Bildung, öffentliche Einrichtungen und kleine und mittelständische Unternehmen. Der Geschäftsbereich operiert bereits seit über 20 Jahren erfolgreich in Südostbayern und Österreich. „Gerade für Schulen haben wir mit der pädagogischen Softwarelösung campusLAN und mit den interaktiven Präsentationslösungen aus dem Hause Legamaster zwei hervorragende Partner, deren exzellente Produkte unseren Kunden viele wertvolle Vorteile bieten“, freut sich der Leiter des Bereichs IT-Systemhaus, Claus Uretschläger. Neben diesen beiden Bereichen ist das IT-Systemhaus natürlich auch in den aktuell sehr stark nachgefragten Themen Microsoft Office 365, Dokumentenmanagementsysteme und IT-Sicherheit bei kleinen und mittelständischen Unternehmen mit seinen zertifizierten Senior-Technikern sehr gut aufgestellt.

Auch in diesem Jahr wird das Highlight wieder die Hausmesse sein, die erstmals bei unserem langjährigen Kunden Hotel Glöcklhofer in Burghausen stattfindet. Hier können sich die Kunden und
natürlich auch alle Interessenten von den aktuellen Leistungen und dem Know-How unserer Partner überzeugen. Unter anderem, werden die Firmen Legamaster zum Thema Präsentationstechnik, die Firma DM Dokumentenmanagement zum Thema Dokumentenmanagement und auch die Firma Sophos zum Thema IT-Sicherheit vertreten sein. Am Donnerstag,
16. 11. von 13.00 – 18.00 Uhr steht Ihnen unser Team für all Ihre Fragen zur Verfügung. „Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf einen regen Austausch mit Ihnen aufunserer Hausmesse im Hotel Glöcklhofer.“ (Bericht aus der PNP vom 11.11.2017)